Kompositionen

Mandoline solo

 

Hamburgensie 1

Eine Hommage an meine Wahlheimat Hamburg.

Schlaflied für Opa

Der musikalische Abschiedsbrief an meinen Opa.

 

Kammermusik

 

Sonata Citata Nr. 1 für Mandoline und Gitarre (in Arbeit)

Kammermusikalische Fassung der Sinfaniana Citata Nr. 1 für Mandoline solo, 2 Flöten und Streicher.

Chi für 2 Mandolinen und Klangschalen

Klangliche Verarbeitung musikpädagogischer Erlebnisse. (Viola Beck gewidmet)

Mikado-Suite für 2 Mandolinistinnen

Ein Brevier der komischen Oper „The Mikado“ von Arthur Sullivan und William Gilbert. (Charlotte Kaiser gewidmet)

Trio Nr. 1 für Zupftrio

3-sätzige Komposition für Mandoline, Mandola und Gitarre mit Elementen des Sonorismus, Zwölftonmusik, Minimal Music, Performance und anderen Kompositionstechniken des 20. Jahrhunderts. (für das Ensemble TrioLogie)

 

Solo mit Orchester

 

Sinfoniana Citata Nr. 1 für Mandoline solo, 2 Flöten und Streicher

4-sätziges Solokonzert im klassischen Stil mit stilistischen Ausbrüchen. (Marijke Wiesenekker gewidmet)

Sinfoniana Citata Nr. 1 für Mandoline solo und Zupforchester

Zupforchesterfassung der Sinfoniana Citata Nr. 1. (Marijke Wiesenekker gewidmet)

Sinfoniana Citata Nr. 2 für Mandoline solo und Zupforchester

3-sätziges Mash-Up des Konzerts C-Dur für Mandoline und Orchester von Antonio Vivaldi und Songs aus den Musicals „Oklahoma!“, „Oliver!“ und „Sweet Charity“. (Petra Breitenbach und dem Zupf Ensemble Lohr gewidmet)